Schüler als Abgeordnete

Schüler als Abgeordnete des Europäischen Parlaments

Die bevorstehende Europawahl am 26. Mai 2019 wird an der Sekundarschule am Eichholz gern zum Anlass genommen, um das Bewusstsein junger Menschen für die Chancen und Auswirkungen europäischer Politik zu schärfen und ihnen die Europäische Politik näherzubringen. Daher nahmen Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs am 14. Mai im Kulturhaus Lyz in Siegen erfolgreich am Planspiel „Simulation Europäisches Parlament“ teil. Bei der Ausführung der Simulation wurden die Schülerinnen und Schüler von Experten der Jungen Europäischen Föderalisten NRW e.V. (JEF NRW) angeleitet und unterstützt. Selbstbewusst und engagiert nahmen sie mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen die Rollen von Europaabgeordneten an und gewannen auf diese Weise einen Eindruck von der Arbeitsweise und den Grundzügen des Europäischen Parlaments. Dabei wurden zum Thema „Klima- und Unweltpolitik“ Änderungsanträge zu einem Gesetzesentwurf ausgearbeitet, fachliche Diskussionen in den Fraktionssitzungen geführt, Verhandlungen und Koalitionsgespräche ausgetragen und abschließend die Position der eigenen Fraktion in der Plenarsitzung gegenüber anderen Fraktionen präsentiert und vertreten.

 

   

 (eingestellt am  21.05.2019)

foerderer blog

 

Alle Freunde und Förderer unserer Schule auf einen Blick!

 

Weiter lesen...

MINT blog

 

Alle Infos über MINT nur einen Klick entfernt...

MINT...

sport blog

 

Das Sport-Angebot erfreut sich größter Beliebtheit! Erfahrt alles darüber...

 

Weiter lesen...

boss blog

 

Was hinter BOSS steht?

Erfahre es hier...

Weiter lesen...

faq blog

 

Hier findest Du die wichtigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen...

zu den FAQs...

ag blog

 

Hier findest Du unsere beliebten AGs...


zu den AGs...