Autorenlesung in der Sekundarschule am Eichholz

Am Donnerstag, dem 09.05.2019, war die Autorin Gudrun Güth an unserer Schule zu Gast.

Frau Güth stellte den Schülerinnen und Schülern aus dem Jahrgang 5 ihr Buch "Spike Dickus & Co - Geschichten von ganz besonderen Tieren" vor. Im Gespräch mit der Autorin versetzten sich die Schülerinnen und Schüler in die Figur von Spike und entwickelten die gehörten Geschichten weiter. Vielleicht folgt schon bald Band 2 von Spike und seinen wunderbaren Erlebnissen...

Den ausführlichen Zeitungsbericht der 'Westfalenpost' vom 23. Mai 2019 finden Sie unter dem markierten Link!

 

PHOTO 2019 05 11 23 52 06  PHOTO 2019 05 11 23 52 07

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(eingestellt am 29.05.2019)

 

Schüler als Abgeordnete

Schüler als Abgeordnete des Europäischen Parlaments

Die bevorstehende Europawahl am 26. Mai 2019 wird an der Sekundarschule am Eichholz gern zum Anlass genommen, um das Bewusstsein junger Menschen für die Chancen und Auswirkungen europäischer Politik zu schärfen und ihnen die Europäische Politik näherzubringen. Daher nahmen Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs am 14. Mai im Kulturhaus Lyz in Siegen erfolgreich am Planspiel „Simulation Europäisches Parlament“ teil. Bei der Ausführung der Simulation wurden die Schülerinnen und Schüler von Experten der Jungen Europäischen Föderalisten NRW e.V. (JEF NRW) angeleitet und unterstützt. Selbstbewusst und engagiert nahmen sie mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen die Rollen von Europaabgeordneten an und gewannen auf diese Weise einen Eindruck von der Arbeitsweise und den Grundzügen des Europäischen Parlaments. Dabei wurden zum Thema „Klima- und Unweltpolitik“ Änderungsanträge zu einem Gesetzesentwurf ausgearbeitet, fachliche Diskussionen in den Fraktionssitzungen geführt, Verhandlungen und Koalitionsgespräche ausgetragen und abschließend die Position der eigenen Fraktion in der Plenarsitzung gegenüber anderen Fraktionen präsentiert und vertreten.

 

   

 (eingestellt am  21.05.2019)

Qualitätsanalyse

Die Qualitätsanalyse

Die Qualitätsanalyse (QA) ist ein Verfahren der externen Evaluation in Nordrhein-Westfalen. Ihr vorrangiges Ziel ist die Unterstützung der Schulen in ihrer Schul- und Unterrichtsentwicklung. Es gilt, über die Analyse der schulischen Prozesse den Ist-Stand aufzuzeigen, mit Hilfe von Analysekriterien die Qualität von pädagogischer Arbeit in Schule und Unterricht zu bewerten und nachhaltige Impulse zur Weiterentwicklung zu setzen.

Alle Schulen in NRW werden von der QA regelmäßig bewertet. Jede Schule erhält im Rahmen der Qualitätsanalyse einen ausführlichen Bericht über den aktuellen Stand ihrer Schulentwicklung. Die Qualitätsanalyse ist kein punktuelles Ereignis, sondern eingebettet in einen Qualitätsentwicklungsprozess.

Die Qualitätsanalyse fand im Sommer 2018 statt. Das positive Gesamtergebnisse der QA wurden anschließend in allen Schulgremien intensiv erörtert. Im QA-Bericht wurde deutlich, dass sich die Sekundarschule am Eichholz in den vergangenen Jahren ein gutes und solides Fundament aufgebaut und geschaffen hat.

 

 

In nahezu allen verpflichtenden und ergänzenden Analysekriterien entspricht die Qualität den Erwartungen der QA-NRW (siehe Zusammenfassung QA-Bericht).

Durchatmen bedeutet jetzt natürlich nicht ausruhen, sondern auf der Basis des Qualitätsberichts neue und verbindliche Zielvereinbarungen treffen. Im November 2018 fand für die Elternschaft ein QA-Erläuterungsgespräch statt. Im Rahmen dieses Gesprächs wurden die Ergebnisse der QA erläutert, zukünftige Arbeitsschwerpunkte benannt und Ideen gesammelt. Der offene und transparente Umgang mit den Ergebnissen der QA wurde vom Qualitätsprüfer und der Schulaufsicht als außergewöhnlich positiv gewürdigt.

Auf der Basis der QA-Ergebnisse hat die Lehrerschaft Arbeitsgruppen eingerichtet. Diese Arbeitsgruppen haben die Impulse aus der QA bereits aufgenommen und in ihre aktuelle und ganz konkrete Schulentwicklungsarbeit einfließen lassen. Im Rahmen einer Pressekonferenz (21.02.2019) werden die QA-Ergebnisse jetzt veröffentlicht.

Im Rahmen des weiteren Qualitätsentwicklungsprozess der QA-NRW folgt dann immer eine verbindliche und schriftliche Zielvereinbarung der Schule mit der Bezirksregierung. Diese schriftliche Zielvereinbarung unserer Schule (Was wollen wir bis wann und mit welchen Mitteln erreichen?) wird im ersten Quartal 2019 erfolgen.

(eingestellt am 21.02.2019)

 

Neue Lehrerinnen und Lehrer

Herzlich willkommen an unserer Schule!

Wir freuen uns, seit Anfang Mai insgesamt zehn neue Kolleginnen und Kollegen bei uns an der Sekundarschule am Eichholz begrüßen zu dürfen. Die jungen Lehrerinnen und Lehrer haben ihre Lehrerausbildung in unterschiedlichen Regionen – auch außerhalb NRWs – absolviert und werden mit ihren individuellen Fächern, Biografien und Interessen das Angebot unserer Schule erweitern können. Im Rahmen von Profilkursen kann beispielsweise ab sofort Chinesisch ausprobiert werden und auch das Angebot in den Bereichen Sport und Musik ergänzt werden.

 

Wir blicken freudig auf ein weiterhin produktives und erfolgreiches gemeinsames Arbeiten innerhalb der gesamten Schulgemeinschaft, zur ständigen Weiter-entwicklung unserer Schule als Ort des gemeinsamen Lernens und auch als Lebensraum, in welchem sich alle an Schule Beteiligten wohl fühlen.

(eingestellt am 17.05.2019)

foerderer blog

 

Alle Freunde und Förderer unserer Schule auf einen Blick!

 

Weiter lesen...

MINT blog

 

Alle Infos über MINT nur einen Klick entfernt...

MINT...

sport blog

 

Das Sport-Angebot erfreut sich größter Beliebtheit! Erfahrt alles darüber...

 

Weiter lesen...

boss blog

 

Was hinter BOSS steht?

Erfahre es hier...

Weiter lesen...

faq blog

 

Hier findest Du die wichtigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen...

zu den FAQs...

ag blog

 

Hier findest Du unsere beliebten AGs...


zu den AGs...